In Heidelberg ist die Firma Eiermann fast jedem Einwohner ein Begriff. Denn die Firma kann auf eine bewegte Geschichte zurückblicken. 1924 eröffnete Ludwig Eiermann zusammen mit seinem Schwiegersohn Otto Kerner ein Spezialgeschäft für Herren-, Knaben- und Berufsbekleidung im eigenen Haus in der Bergheimerstr. 105. 1938 sollte das Geschäft vergrößert werden. Jedoch kam dies durch den hereinbrechenden zweiten Weltkrieg nur teilweise zur Ausführung. Trotz harter Nachkriegsjahre und Kleiderkarten blieb die Firma ihrem Grundsatz „ Dienst am Kunden“ treu! Auch Jahre nach der Währungsreform zeigten, dass der beschrittene Weg der Richtige war und so konnte 1951 der lang geplante Umbau fertig gestellt werden. Ludwig Kerner übernahm das Geschäft. Er verstarb leider mit 49 Jahren, so dass seine Ehefrau Ursula das Geschäft weiterführte, bis der älteste Sohn Rainer Kerner im Jahre 2000 nach Lehre und Studium das Geschäft übernahm. Inzwischen wurde wieder und wieder umgebaut und verändert. Als Textilfachmann entschied er, die Berufskleidung weiter auszubauen und schließlich keine Oberbekleidung mehr zu führen.� Das Geschäft Eiermann ist Ihr kompetenter Ansprechpartner in allen Fragen rund um den Bereich Berufsbekleidung!

  • Eiermann

    Bergheimer Straße 105
    69115 Heidelberg

    06221 / 20585

    Mo - Fr 09:00 - 18:30 Uhr Sa 09:00 - 15:00 Uhr